Mallorca Immobilien Nachrichten

Landgut Raixa bei Bunyola wird renoviert

Das am Ortsausgang von Bunyola gelegene Landgut wurde schon häufig als Kulisse für Film- und Fernsehproduktionen genutzt. Um die Einzigartigkeit des historischen Geländes auch weiterhin zu erhalten, werden dort derzeit Instandhaltungsarbeiten durchgeführt. Insbesondere die Gärten und die darin wachsenden Obstbäume werden im Rahmen dieser Maßnahmen besonders berücksichtigt. 1,5 Millionen Euro hat eine Stiftung des balearischen Umweltministeriums dafür zur Verfügung gestellt.

 

 

Der Inselrat auf Mallorca öffnete das geschichtsträchtige Landgut Raixa für Besucher. Anlass war der Mallorca-Tag am 12. September 2009, die Finca bei Bunyola kann an allen Wochenenden bis Ende des Jahres besucht werden. Geöffnet ist zunächst von 10 bis 14 Uhr. Die Besucher sollen bei einer einstündigen Führung die Geschichte eines Teils der weitläufigen Gärten kennenlernen und ein mehrsprachiges Faltblatt in den Sprachen Katalanisch, Spanisch, Englisch und Deutsch erhalten.

Die Geschichte der Possessió reicht zurück bis ins 13. Jahrhundert. Das heutige Erscheinungsbild prägte Kardinal Antoni Despuig im 18. Jahrhundert, er errichtete das Hauptgebäude im Stil eines italienischen Palazzo. Während die Gebäude für insgesamt 20 Millionen Euro zum Teil restauriert, zum Teil modernisiert und zum Sitz von Umweltstiftungen bestimmt wurden, müssen die 52 Hektar Garten noch hergerichtet werden. Zuvor hatten vor inzwischen acht Jahren Inselrat und Zentralregierung per Vorkaufsrecht die Finca gemeinsam erworben, nachdem die deutsche Modedesignerin Jil Sander ebenfalls acht Millionen Euro geboten hatte.

Während einige Schätze des Gartens in unterschiedlich gutem Zustand nun erstmals wieder von Besuchern in Augenschein genommen werden können - so etwa eine Freitreppe, die auch als Kulisse für Dreharbeiten mehrerer Filme diente, eine Kapelle, Aussichtstürme, Apollo- und Neptungarten - existiert beispielsweise ein früheres Hecken-Labyrinth nur noch auf dem Papier.

Die Finca Raixa liegt auf der Landstraße von Palma nach Sóller, vor Bunyola führt ein Weg auf der linken Seite zum Eingang des Landguts.

 

Die Finca Sa Serra de S´Alfabia mit seinen 50 Hektar Land liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zu „La Raixa“ und steht exklusiv über den Immobilienmakler AM Inmobiliaria in Santanyi zum Verkauf.