Mallorca Immobilien Nachrichten

Cala Figuera, charmante Finca in ruhiger Lage F02151

sehr gepflegte, charmante Finca mit zwei separaten Gästeapartments in ruhiger und strandnaher Lage zwischen Santanyi und Cala Figuera. Preis: 1.490.000 €

Energieeffizienzklasse: E

Landhaus zu verkaufen bei Cala Figuera Mallorca Südosten
  • Landhaus zu verkaufen bei Cala Figuera Mallorca Südosten
  • Finca zu verkaufen in Cala Figuera im Südosten von Mallorca
  • Fincaverkäufe in Cala Figuera im Südosten von Mallorca
  • Immobilienverkäufe in der Region Santanyi Mallorca Südost

Gebaut 1998 befindet sich das charmante, teils mit Natursteinen verkleidete Landhaus, auf einem 11.400 m² großen und vollständig eingefriedeten Finca-Grundstück in Es Cap des Moro; zwischen Santanyi und dem bezauberndem Fischerort Cala Figuera, im Südosten von Mallorca. Inmitten des liebevoll angelegten Gartens präsentiert sich das Haupthaus in Südausrichtung mit 313 m² Wohnfläche umgeben von teilweise überdachten Terrassen und mediterranen Pflanzen. Der Patio und das BBQ verbinden Haupthaus und zwei Gästeapartments von denen jedes über einen separaten Eingang und eine eigene Terrasse verfügt. Kieswege führen durch den kleinen Park zu dem 50 m² großen Meerwasserpool mit Sonnenterrasse. An Ende des Grundstücks rundet eine Doppelgarage mit Werkstatt das Bild dieser attraktiven Immobilie ab. Insgesamt bietet das sehr gepflegte und in bester Bauqualität erstelle Anwesen auf einer bebauten Fläche von 537 m²: fünf Schlafzimmer, 4 Badezimmer, Wohn- Esszimmer, Küche mit Speisekammer, Hauswirtschaftsraum, Doppelgarage und Werkstatt. Ausstattungsmerkmale dieser Immobilie: Anschlüsse an die öffentliche Strom- und Wasserversorgung, Telefon- und Internet, doppelschaliges Mauerwerk, Dreifach- Isolierverglasung, Fußbodenheizung (Öl), Kachelofen, voll ausgestattete Einbauküche, eingewachsener parkähnlicher Garten.

Es Cap d'es Moro ist die kleinste Siedlung in der Gemeinde Santanyí, und ist Teil des Fischerdorfes Cala Figuera, an der Südostküste Mallorcas. Mit gerade einmal 134 Einwohnern und relativ zurückhaltender Bebauung, strahlt die Siedlung eine ungemeine Ruhe aus. Der Strand S'Amarador, der zu Es Cap d'es Moro gehört, liegt im Naturpark Cala Mondrago. Hinter ihm befinden sich Feuchtgebiete, Dünen und Klippen sowie Felder und Wälder. Das gesamte Gebiet bietet sich auch für Wanderungen an. Entlang der Steilküste kann man bis nach Cala Figuera laufen. Auch die nahegelegene Stadt Santanyí, mit ihren Geschäften, Restaurants und Gebäuden im traditionell mallorquinischen Baustil, ist schnell zu erreichen.

Preis:  1.490.000 €