Algaida, Finca zum Renovieren am Berg Randa F02477

Große Finca mit herrlichem Landschaftsblick am Berg Randa sowie Haupthaus und Nebengebäuden zum Renovieren in Algaida. Preis: 1.100.000 €

Diese tolle Finca befindet sich in sanfter Hügellage unterhalb des Berges Randa in absolut ruhiger und landschaftlich reizvoller Lage. Die Finca mit 93.753 m² Land ist über einen Feldweg zu erreichen und gehört zu der Gemeinde Algaida. Das Haupthaus mit viel Charakter und tollem Landschaftsblick datiert aus dem Jahr 1850. Insgesamt warten in Haupthaus und Nebengebäuden 596 m² bebaute Fläche auf eine liebevolle Renovierung. Die Finca kann an das öffentliche Stromnetz angeschlossen werden.

Der Puig de Randa ist ein 542 Meter hoher Berg im Süden der Baleareninsel Mallorca. Seine markante Form ist weithin sichtbar und wirkt von weitem wie ein Tafelberg. Er erhebt sich zwischen den Orten Algaida und Llucmajor unvermittelt aus der Ebene. Dieser Einzelstehende Berg, zu dessen Füßen das zur Gemeinde Algaida gehörende kleine Dorf Randa liegt, erhebt sich steil über der mallorquinischen Tiefebene und ist aus allen Richtungen schon von weitem gut zu erkennen. Vom Gipfel ist der Blick über die Insel in Richtung Nordwesten bis zum Tramuntana-Gebirge, im Norden bis zur Bucht von Alcudia, nach Osten über die Calas der Ostküste und in südlicher Richtung von der Bucht von Palma bis zur Mallorca vorgelagerten Insel Cabrera möglich.

Preis: 1.100.000 €

  • Fernblick
  • Garten
  • Golfplatznähe
  • Historische Immobilien
  • Kamin
  • Unmöbliert
  • Zum renovieren / ausbauen