Mallorca Immobilien Nachrichten

Strand Porto Cristo

Direkt neben dem Hafen in Porto Cristo befindet sich der kleine aber schöne Stadtstrand. Die Strandbesucher haben einer hübschen Aussicht auf die umliegenden Felsen die zum großen Teil mit Pinien bewachsen sind.
Portocristo auf Mallorca Strandbeschreibung
  • Portocristo auf Mallorca Strandbeschreibung
  • Porto Cristo Strand Mallorca Beschreibung und Bilder
  • Porto Cristo Sandstrand Bewertungen und Tipps
  • Sandstrand Porto Cristo Wegbeschreibung und Informationen
Der feinsandige und gepflegte Strand ist ungefähr 300 Metern lang und durchschnittlich 20 Metern breit. Das Wasser ist sehr klar. Der Strand ist nördlich von Felsen geschützt und direkt auf die andere Seite liegt der wunderschönen Yachthafen. Portocristo - auch bekannt als Port de Manacor oder Cala Manacor – liegt in einer gut geschützten Bucht an der Ostküste Mallorcas und gilt als einer der schönsten Naturhäfen der Insel. Der Sandstrand liegt im Zentrum des touristisch beliebten Ortes und bietet alle Services. Auf der von Bäumen gesäumten Uferpromenade finden sich Cafes, Geschäfte und Restaurants. Natürlich warten in Porto Cristo beste Badebedingungen auf Sie. Strand und Meer erfüllen alle Ansprüche an einen gelungenen Badeurlaub. Darüber hinaus gibt es aber in Porto Cristo im Last Minute Urlaub auch etliche Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Die Kirche von Porto Cristo wurde im neuromanischen Stil erbaut. Im Aquarium können Sie sich trocknen Fußes der Lebenswelt "Unterwasser" nähern. Das Wahrzeichen von Porto Cristo ist der Torre del Serral dels Falcons. Dieser Wachturm stammt von 1577. Eine Attraktion für Groß und Klein sind die Tropfsteinhöhlen bei Porto Cristo. Immer sonntags findet ein schöner Wochenmarkt statt. Es ist möglich Sonnenschirme und Liegestühle zu verleihen. Parkplätze gibt es unmittelbar am Strand und am Hafen, allerdings gebührenpflichtig. Im Osten von Mallorca, rund um den Strand von Porto Cristo, finden Sie im Portfolio des Immobilienmaklers “AM Immobilien Mallorca” Baugrundstücke in erster Meereslinie, elegante Villen in Strandnähe, stilvoll renovierte Fincas und Landhäuser in landschaftlich reizvoller Lage, Finca-Grundstücke mit schönen Baumbeständen, gewerbliche Immobilien und schnuckelige Apartments mit Blick auf das Meer.