Mallorca Immobilien Nachrichten

Strand Cala Pi

Cala Pi ist eine kleine Bucht an der Südküste von Mallorca im Gemeindegebiet Llucmajor. Die Cala Pi ist ein etwa 100 Meter breiter sowie 420 Meter langer Meereseinschnitt, der über einen wunderschönen Strand und beeindruckendes türkisfarbenes Wasser verfügt.
Sandstrand Cala Pi Beschreibung und Bewertungen
  • Sandstrand Cala Pi Beschreibung und Bewertungen
  • Mallorca Cala Pi Strand und nützliche Infos zu der Umgebung
  • Cala Pi Strand Informationen zum Sandstrand und der Umgebung
  • Strand Cala Pi Strandbeschreibung und Lage
Die Mallorcaexperten erkunden von S´Arenal aus die kleine Bucht, die für uns zu den schönsten zählt. Von der kleinen Villensiedlung Cala Pi, die etwa 650 Einwohner hat, erreichen wir die malerische Bucht und den etwa 50 Meter breiten Strand über eine Treppe. Der romantische Strand verfügt über weißen, feinen Sand und ist sehr flach. Wer eine Schnorchelausrüstung mitnimmt, kann im türkisblauen Wasser auch die Unterwasserwelt erkunden. Direkt hinter dem Strand der Cala Pi mündet der Sturzbach Torrent de Cala Pi, der allerdings nur nach starken Niederschlägen Wasser führt. Cala Pi ist eine sehr romantische Badebucht. Der Strand hat seinen Namen vom gleichnamigen Fluss, Torrent de Cala Pi, der hier ins Meer mündet. Der schöne Strand ist nur 45 Meter lang aber dafür bis zu 140 Meter breit. Der Strand hat feinen weißen Sand und fällt sehr flach ins Meer ab. Das Wasser ist glasklar und türkisblau, fast wie in der Karibik. Wassersportarten werden hier nicht angeboten, aber mit Schnorchelausrüstung ist die Unterwasserwelt einen Besuch wert. Eine kleine Strandbar sorgt für kühle Getränke und Snacks. Rund um den Strand Cala Pi finden sich im Portfolio von “AM Immobilien Mallorca” charmante Apartments in gepflegten Anlagen mit Gemeinschaftspool, hübsche Einfamilienhäuser in Strandnähe, Villen mit Blick auf das Mittelmeer, Fincas und Landhäuser in landschaftlich reizvoller Lage sowie lukrative Investments und Hotelimmobilien.