Mallorca Immobilien Nachrichten

Mallorca Immobilien: Nachhaltiges Bauen und Energieeffizienz

Die Außenwirtschafts-Center Madrid und Barcelona planen am 27. März 2012 in Madrid und am 28. März 2012 in Barcelona jeweils einen Austria Showcase zum Thema: Österreichische Technologien im Bereich Nachhaltiges Bauen und Energieeffizienz. Nach zwei sehr erfolgreichen Veranstaltungen zu diesem Thema in Spanien 2009 und 2010 möchten wir 2012 wieder österreichische Technologien aus zwei Bereichen vorstellen:


Baustoffe, Bauelemente und Innenausstattung zur Errichtung energieeffizienter Gebäude
Erneuerbare Energien zum Heizen und Kühlen


Warum teilnehmen?
Das Platzen der Immobilienblase in Spanien 2008 hat dazu geführt, dass die traditionelle Bauwirtschaft in ihrer bisherigen Form kaum mehr Betätigungsfelder findet. Nach der Zeit des unermüdlichen Bauens hat ein Umdenkprozess eingesetzt – Renovieren und Sanieren, die Errichtung innovativer Bauwerke mit neu entdeckten Materialien wie Holz und die Steigerung der Energieeffizienz von Gebäuden sind nun die Themen, die bei den spanischen Bauunternehmen und auch bei der Regierung hoch im Kurs stehen. Das sind aber auch die Gebiete, bei denen österreichische Firmen punkten – während der jahrelangen Bautätigkeit, die auf schnellen Gewinn ausgerichtet war, wurde seitens spanischer Firmen verabsäumt, innovative Produkte zu entwerfen. Sie wecken nun mit Ihren Produkten und Technologien Interesse und legen damit einen wichtigen Grundstein für die weitere Bearbeitung des spanischen Marktes. Unsere Showcases in den zwei wichtigsten Metropolen Spaniens – Madrid und Barcelona  - bieten Ihrem Unternehmen den geeigneten Rahmen, sich potentiellen spanischen Kunden aus vielen Regionen vorzustellen. Wir erwarten in Madrid 300 Teilnehmer, und in Barcelona 150.
Zielgruppen:

    Architekten
    Bauingenieure und Techniker
    Vertreter öffentlicher Institutionen

Was bieten wir Ihnen?
 

    Einladungsversand an mehrere tausend Interessenten
    Umfassende Medienkampagne
    Veröffentlichungen in verschiedensten Fachmedien
    Aufstellung aller Teilnehmer mit den gesamten Kontaktdaten
    Simultanübersetzung der Vorträge vom Deutschen ins Spanische
    Dolmetscher an den Firmentischen