Mallorca Immobilien Nachrichten

Mallorca Golf Nachrichten

Mallorca ist mit seinen 23 Golfplätzen, von denen einige von international angesehen Golf Pros entworfen wurden, ein ideales Reiseziel für Golfer. Hier können sie ihren Lieblingssport ausüben und dabei in den besten Hotels am Strand, auf dem Land oder in der Stadt relaxen, die wunderbare Gastronomie und die Weine der Insel genieβen und sich vom Kultur- und Freizeitangebot begeistern lassen.
In diesem Jahr gibt es darüber hinaus einige sehr attraktive Angebote für Golfer.

Spezialpakete Hotel und Green Fee
Das Arabella Sheraton Golf Hotel Son Vida bietet seinen Gästen die Möglichkeit, kostenlos auf vier rund um das Hotel gelegenen Plätzen zu spielen. Wer ab dem 1. November 2009 im Hotel absteigt, braucht dank des Angebotes „All in One“ die Green Fee für die Plätze Son Vida, Son Muntaner, Son Quint und den neuen Executive-Platz mit neun Loch, der im August eröffnet wird, nicht zu bezahlen. Die Hotelgäste können direkt mit dem Buggy vom Hotel zu den Plätzen und der Driving Range fahren. Die Nicht-Golfer unter den Hotelgästen genie
βen freie Nutzung der Tennisplätze und des Beachvolleyplatzes. Für weitere Informationen: www.luxurycollection.com/golfhotelsonvida.

Frühaufsteherrabatte im Juli und August
Die Golfplätze Son Muntaner und Son Quint belohnen Frühaufsteher. Wer im Juli und August montags bis freitags zwischen 06.00 und 08.00 Uhr morgens auf einem der beiden Plätze spielt, bekommt Green Fee (inklusive Buggy), Kaffee und Gebäck für 75 Euro pro Person auf dem Son Muntaner Golf und 65 Euro auf dem Son Quint Golf. Für weitere Informationen: www.sonmuntanergolf.com; www.sonquintgolf.com.

Spezialangebot auf dem Golf Maioris
Bis Ende August können Golfer die 18 Loch auf dem Golfplatz Maioris spielen, einen Buggy nutzen und dafür 72 Euro pro Person bezahlen. Weitere Informationen: www.golfmaioris.es

Green Fee und Frühstück in Pula
Der Golfplatz Pula im Osten Mallorcas hat ein spezielles Sommerangebot aufgestellt, das bis zum 15. September gilt: die Green Fee alleine kostet 60 Euro, wer einen Buggy für mindestens zwei Personen dazu nimmt, bezahlt insgesamt 70 Euro; Green Fee, Buggy und Frühstück, wiederum für mindestens zwei Personen, kosten 75 Euro.
Für weitere Informationen: www.pulagolf.com