Mallorca Immobilien Nachrichten

AM-Immobilien vermittelt jetzt auch Mallorca-Immobilienfinanzierungen

AM Immobilien Mallorca vermittelt für die über uns gekauften Immobilien auf Mallorca die Finanzierung über eine deutsche Großbank zu Top Konditionen.

Wer aktuell seine Traumimmobilie auf Mallorca finanzieren möchte, findet nur ein kleines Angebot vor. Die spanischen Banken  bieten zwar durchaus Finanzierungen auf den Baleareninseln an, aber der Zinssatz ist in der Regel nur 1 Jahr festgeschrieben. Die Preise der meisten spanischen Hypotheken basieren auf dem Euribor. Euribor steht für Euro Interbank Offered Rate. Es ist der Zinssatz, den europäische Banken nutzen, um sich gegenseitig Geld zu leihen. Viele spanische Banken gehen davon aus, dass die Zinsen wieder steigen werden in den kommenden Jahren. Sie bieten derzeit Hypotheken an mit Zinsen von 4% bis 5%. Mit dem Unterschied zum Euribor füllen sie ihre eigenen Taschen. Sie sollten auch vorsichtig sein mit Banken, die niedrige Zinsen anbieten, aber hohe Kosten berechnen. Außerdem scheint es, dass die spanischen Sparkassen höhere Zinsen erheben als Geschäftsbanken.  Wenn Sie eine spanische Hypothek benötigen, achten Sie auf den zusätzlichen Prozentsatz, die die Banken an den Euribor hinzufügen. Dieser Prozentsatz ist in der Regel zwischen 0,75% und 2%. Zusätzliche Prozentsätze von 3 oder 4% findet man aber auch. Beachten Sie auch die Kosten, die die Banken anrechnen. Die billigste Hypothek in Spanien ist nicht immer die Hypothek mit dem niedrigsten Zinssatz. Wir vermitteln die Finanzierung Ihrer über uns gekauften Mallorca Immobilie. Egal ob Finca, Villa, Grundstück, Stadthaus, Apartment oder Gewerbeimmobilie. Voraussetzung für die Finanzierung ist das der Antragsteller sein Einkommen in einem nord- oder mitteleuropäischen Land erwirtschaftet und versteuert.

Durch seine guten Kontakte, bietet AM Immobilien Mallorca jetzt die Möglichkeit Ihnen  Immobilienfinanzierungen mit deutschen Banken zu vermitteln: Hier die Eckdaten:

Finanzierung bis 70%  vom Verkehrswert möglich
Günstige Zinssätze - diese liegen derzeit bei ca. 3%-
Feste Zinsen über die vereinbarte Laufzeit                            
Sondertilgungen – jederzeit möglich
Professionelle Abwicklung durch Gutachter und Treuhänder direkt vor Ort
Grundbuchamtliche Absicherung in Spanien - hierdurch bleibt Ihre Immobilie in der Heimat unbelastet

Aufgrund der über die gesamte Laufzeit festgeschriebenen Konditionen macht es zudem Sinn, auch über Umschuldung von aktuell bestehenden Krediten und Hypotheken nachzudenken. Dies gilt im Besonderen für  Finanzierungen mit variablen Zinssätzen (wie in Spanien sonst üblich)

Sprechen Sie uns an, Herr Guido Beyer Beck steht Ihnen gerne in unserem Hause mit Rat und Tat zur Seite!