Mallorca Immobilien Nachrichten

Porreres, Stadthaus mit Patio und Nebengebäuden am Marktplatz S02014

sehr großes Stadthaus für private oder gewerbliche Nutzung zu renovieren in ruhiger Zentrumslage am Marktplatz in Porreres. Preis: 240.000 €

Energieeffizienzklasse: F

Porreres renovierungsbedürftiges Stadthaus mit Patio kaufen
  • Porreres renovierungsbedürftiges Stadthaus mit Patio kaufen
  • Porreres Immobilien zu verkaufen in der Inselmitte von Mallorca
  • Porreres großes Stadthaus zu renovieren in Mallorca kaufen
  • renovierungsbedürftiges Stadthaus für privat oder Gewerbe in Porreres

Nur wenige Meter vom der Plaza entfernt steht dieses renovierungsbedürftige Stadthaus für private oder gewerbliche Nutzung auf 246 m² Grundstück. Das zu renovierende Stadthaus Baujahr 1890 bietet eine Gesamtwohnfläche von 350 m² in Erdgeschoß plus 2 Etagen. Eine Besonderheit dieser Immobilie sind die sehr hohen Räume auch in den beiden oberen Stockwerken. Im Erdgeschoß sind die alten Gewölbedecken und die teilweise handbemalten Bodenkacheln noch sehr gut erhalten. Das Stadthaus lässt nach der Renovierung eine Nutzung als Einfamilienhaus oder aber auch als Zweifamilienhaus zu, ebenso eine gewerbliche Nutzung oder eine Kombination aus Beidem. Die Nebengebäude im Patio können zu Gästeapartments ausgebaut werden. Platz für einen kleinen Pool ist ebenfalls vorhanden. Die Immobilie ist an die öffentliche Strom- und Wasserversorgung angeschlossen. Der Ort Porreres verfügt über eine moderne Infrastruktur. Um nach Porreres zu gelangen nutzt man die kleine Landstraße, die von Llucmajor nach Porreres führt, und das ist wahrlich eine der landschaftlich schönsten Nebenstrecken auf Mallorca. Wer Dienstagvormittag nach Porreres fährt, ist in guter Begleitung: Das halbe Dorf ist auf den Beinen auf dem Weg zum Wochenmarkt. Das 67 Jahre alte Familienanwesen „Bodega Jaume Mesquida“, zu dem 30 Hektar Weinberge gehören, ist wohl eines der bekanntesten Weingüter der Balearen und liegt am Ortsrand. Ein Muss ist auch der Besuch auf dem Klosterberg Monti-Sion, drei Kilometer außerhalb des Dorfes. Preis: 240.000 €