Mallorca Immobilien Nachrichten

Porreres, Finca-Anwesen mit viel Land F02169

Finca mit 69.000 m² Grundstück und großer Landhausruine zwischen den Klosterbergen Monte Sion und San Salvador bei Porreres. Preis: 855.000 €
ländliches Anwesen bei Porreres zu verkaufen
  • ländliches Anwesen bei Porreres zu verkaufen
  • Finca kaufen in Porreres
  • Finca mit Stallungen kaufen in Porreres
  • alte Finca zum Renovieren zu verkaufen in Porreres

Eingerahmt von den Klosterbergen Monte Sion und San Salvador liegt das Finca-Anwesen  „Son Mora d´en Xiscos“ ca. 2 km vor den Toren der Gemeinde Porreres. Die Finca datiert aus dem Jahr 1850 wird bis heute landwirtschaftlich genutzt. Auf den 68.356 m² Land werden Mandelbäume kultiviert und Getreide angebaut. Das Haupthaus und Nebengebäude bieten eine zu renovierende Wohnfläche von 522 m²; ferner stehen Geräteschuppen und Stallungen zur Verfügung. Der Anschluss an die öffentliche Stromversorgung ist möglich, für die Wasserversorgung kann ein Brunnen gebohrt werden. Die Finca erfüllt alle Mindestvoraussetzungen für die Beantragung der Lizenz zum Betrieb eines Agrotourismo oder Landhotels.

Um nach Porreres zu gelangen nutzt man  die kleine Landstraße, die von Llucmajor nach Porreres führt, und das ist wahrlich eine der landschaftlich schönsten Nebenstrecken auf Mallorca. Wer Dienstagvormittag nach Porreres fährt, ist in guter Begleitung: Das halbe Dorf ist auf den Beinen auf dem Weg zum Wochenmarkt. Das 67 Jahre alte Familienanwesen „Bodega Jaume Mesquida“, zu dem 30 Hektar Weinberge gehören, ist wohl eines der bekanntesten Weingüter der Balearen und liegt am Ortsrand. Ein Muss ist auch der Besuch auf dem Klosterberg Monti-sion, drei Kilometer außerhalb des Dorfes.

Preis: 855.000 €