Mallorca Immobilien Nachrichten

Santa Eugenia, teilrenovierte Finca mit atemberaubenden Fernblick F02113

Teilrenovierte Finca mit Nebengebäuden, Stromanschluß, eigenen Brunnen und atemberaubenden Fernblick in Santa Eugenia. Preis: 865.000 €

Ob diese  außergewöhnliche Immobilie eine Finca im Ort, oder ein Dorfhaus auf dem Land ist, liegt im Auge des Betrachters. Baurechtlich ist ein 12.672 m² großer Teil des Grundstücks ländliches Gebiet; weitere 991 m² Grundstück gehören zum Ortsgebiet von Santa Eugenia. Die Ruine aus dem Jahr 1800 auf dem innerstädtischen Grundstück wurde mit 232 m² Wohnfläche teilrenoviert und ist an die öffentliche Stromversorgung angeschlossen. Auf diesem Teil des Grundstücks kann noch ein Pool gebaut werden. Auf dem ländlichen Grundstück werden zahlreiche Mandelbäume kultiviert. Auf diesem Teil befinden sich der eigene Tiefbrunnen und drei Stallungen von denen ein Gebäude mit 44 m² Nutzfläche unter Bestandsschutz steht. Die anderen zwei Stallungen können unter Umständen legalisiert werden (Legalisierung obliegt dem Käufer), eine weitergehende Bebauung ist legal nicht möglich. Von überall auf dem Grundstück erschließt sich ein atemberaubender Fernblick bis zur Sierra de Tramontana. Eine außergewöhnliche Immobilie mit tollem Blick in sehr ruhiger Lage und guter Anbindung an Palma de Mallorca.

Santa Eugènia ist ein stilles, ruhiges Dorf im Landesinneren von Mallorca  in dem es sich sehr gut leben lässt. Das Dorf selbst wächst scheinbar einen Berg hinauf. Je höher die Häuser liegen, desto weiter öffnet sich der Blick über die Insel. Die Grotte der Jungfrau ist eine jener Kuriositäten, die das kleine Dorf Santa Eugènia zu bieten hat. Von Santa Eugénia aus ist die Inselhauptstadt Palma de Mallorca, einige der besten Golfplätze der Insel sowie zahlreiche Strände in ca. 20 Minuten zu erreichen.

Preis: 865.000 €