Mallorca Immobilien Nachrichten

Yachthafen Port de Alcudia

In Puerto de Alcudia, im Norden von Mallorca, liegt der große Yachthafen "Alcudiamar". Hier können große Motoryachten oder Segelyachten bis 30 Meter Länge und 4 Meter Tiefgang anlegen. Insgesamt stehen über 750 Liegeplätze zur Verfügung. Strom- und Wasseranschlüsse an den Stegen.
Immobilien kaufen in Port de Alcudia und Umgebung
  • Immobilien kaufen in Port de Alcudia und Umgebung
  • Immobilienmakler in Alcudia mit Immobilienangeboten auf Mallorca
  • Immobilienverkäufe Port de Alcudia im Norden von Mallorca
  • Port de Alcudia Immobilienangebote von Immobilienbüros auf Mallorca
Der Fähr-, Industrie- und Yachthafen Port de Alcudia liegt am westlichen Ende der Bahia de Alcudia. Die Ansteuerung ist einfach: Bei Tag kann man sich an den beiden weithin sichtbaren Kaminen des alten Kraftwerkes (außer Betrieb) orientieren. Für die nächtliche Anfahrt ist die Hafeneinfahrt gut befeuert. Auch das Leuchtfeuer auf der östlich gelegenen Isla Aucananda hilft bei der Orientierung. Das betonnte Fahrwasser der Ansteuerung dient auch für den Industrie- und Fährhafen. Es sollte vor allem nach Westen nicht verlassen werden, da die Wassertiefe hier rasch abnimmt. Bei Anmeldung auf VHF Kanal 9 bekommt man eine sehr freundliche Einweisung zum Liegeplatz und Assistenz beim Anlegen. Die ist unter Umständen auch nötig, denn Boxen und Fahrgasse sind ziemlich eng, mit Langkieler ohne Bugstrahlruder ist das ganz schön knifflig.Der Hafen verfügt über eine Tankstelle, mehrere Bootskräne bis maximal 80 Tonnen und einer Sliprampe für kleinere Sportboote oder Jetskis. Dieser Yachthafen zeichnet sich durch seine sehr gute Infrastruktur aus. Der Hafen wurde mehrfach für seine besonders guten Hafenanlagen ausgezeichnet. Südlich des Yachthafen befindet sich ein geeigneter Ankerplatz wo im Sommer bis zu 30 Yachten ankern, teilweise Ankern die Yachten dort über mehrere Monate oder über Winter. Ankergrund: Seegras bei einer Wassertiefe von 2 bis 3 m. In unmittelbarer Nähe befindet sich an einem der Restaurants an der Hafenmole ein kleiner Anleger für das Dinghi. Infos zum Yachthafen Alcudiamar Anzahl Liegeplätze: ca. 750 maximale Bootslänge: bis 30 Meter Tiefgang: 4 Meter Wasser und Strom: an den Stegen Tankstelle: Ja Bootskran: mehrere – max. 80 Tonnen Sliprampe: Ja Infrastruktur: im Hafen und im Ort Besonderes: sehr großer Yachthafen Koordinaten: 39.83584° N, 3.13721° E Homepage: https://www.alcudiamar.es/ In der Umgebung zu dem Yachthafen von Puerto de Alcudia bietet das Immobilienunternehmen “AM Immobilien Mallorca” Ferienimmobilien sowie Wohnimmobilien wie Villen, Fincas, Apartments und Chalets, aber auch Gewerbeimmobilien sowohl zum Kauf als auch zur Langzeitmiete an.