Mallorca Immobilien Nachrichten

Hafen Cala Figuera

Mallorca´s wohl schönster Naturhafen "Puerto de Cala Figuera de Santanyi" verfügt über 111 Liegeplätze die aber ausschließlich den Einwohnern der Gemeinde Santanyi vorbehalten sind. Es gibt 6 Bootsliegeplätze für Gäste.
Fischerhafen Cala Figuera einer der schönsten Naturhäfen auf Mallorca
  • Fischerhafen Cala Figuera einer der schönsten Naturhäfen auf Mallorca
  • Cala Figuera Immobilien kaufen am Fischerhafen im Südosten von Mallorca
  • Cala Figuera Hafen im Südosten von Mallorca
  • Cala Figuera Immobilien kaufen oder langzeitmieten im Hafen
Der Fischereihafen ist heute noch so in Betrieb, als hätte er von der Tourismuswelle gar nichts mitbekommen. Auch wenn das Mittelmeer schon sehr leergefischt ist, versehen die Fischer am Hafen ihre Arbeit und man kann ihnen zusehen. Wenn es ein schönes Fischerdorf auf Mallorca gibt, dann ist es sicher Cala Figuera. Der Hafen von Cala Figuera ist immer noch ein klassischer Fischerhafen. Die kleinen Fischerhütten sind auf die Felsen gebaut und oft nur über steile Treppen zu erreichen. Gastlieger bekommen Strom und Wasser am Steg. Die anlegenden Sportboote sollten 12 Meter Länge und 3 Meter Tiefgang nicht überschreiten. Es ist nur eine sehr kleine Sliprampe vorhanden. Der Hafen liegt sehr malerisch in der felsigen Bucht von Cala Figuera und ist einen Besuch wert. Die Hafeneinfahrt von Cala Figuera ist durch ihre Öffnung in einer Breite von zweihundert Metern gekennzeichnet, die jedoch sehr schnell auf die Hälfte abnimmt, was noch einmal während der folgenden 300 Meter geschieht bis zur Verzweigung, die zur Caló d’en Busques und Caló d’en Boira führt. Dort verlieren die Steilwände dieses Meereseinschnitts an Höhe und ziehen sich weitere 300 Längenmeter hin. Caló d’en Busques hat einen der am besten geschützten Naturhäfen des gesamten Archipels der Balearen mit einer Mole von 30 Metern, die die Wellen mäßigt, die sich auf Grund eines wilden Meeres aufgebaut haben können. Infos zum Hafen Puerto de Cala Figuera de Santanyi: Anzahl Liegeplätze: 6 maximale Bootslänge: 12 Meter Tiefgang: 3 Meter Wasser und Strom: vorhanden Tankstelle: nur für Fischer Bootskran: keiner Sliprampe: eine kleine Rampe ist vorhanden Infrastruktur: oberhalb des Hafens und im Ort Anmerkungen: kleiner Fischerhafen in malerischer Bucht Koordinaten: 39° 19.8' N 03° 10.7' E Telefon: (0034) 971 645 242  In dem romantischen Fischerort Cala Figuera wurde 1991 die Immobilienfirma AM-Immobilien Mallorca gegründet und hat sich seither zu einem der führenden Maklerunternehmen im Südosten von Mallorca entwickelt. In seiner Stammregion um Cala Figuera und Santanyi vermarktet das Immobilienbüro stilvoll restaurierte Landhäuser, Villen und Apartments in erster Meereslinie, Stadthäuser mit romantischen Innenhöfen, Finca-Grundstücke in landschaftlich reizvollen Lagen, Grundstücke mit Baugenehmigung in Strandnähe sowie Hotelimmobilien und andere gewerbliche Immobilien. Rund um den Hafen von Cala Figuera bietet AM-Immobilien Mallorca auch Wohnimmobilien zur Langzeitvermietung an.